>

Gatapex Akupunkturpflaster pink
(60 Gittertapes, 2,8 cm x 3,6 cm)

Gatapex Akupunkturtapes

Hat der Körper Schmerzen, dann haben wohl die wenigsten Lust, sich zu bewegen. Bei manchen Verletzungen werden sogar Ruhigstellungen vom Arzt angeraten. Andere hingegen bessern sich nur, wenn man in Bewegung bleibt. Und dann kann eine Behandlung natürlich auch durch Medikamente erfolgen. Wer darauf nicht zurückgreifen möchte, der kann bei Zerrungen, Prellungen und auch Verspannungen Gitter-Akupunkturtapes ausprobieren.

Diese Tapes werden analog zur Akupunkturlehre angewendet, die besagt, dass knapp unter der Haut durch den gesamten Körper Energie fließt. Dieser Energiefluss kann durch oben beschriebene Ereignisse gestört werden. Hier können Gitter-Akupunkturpflaster zum Einsatz kommen. Sie werden mehrere Tage hintereinander getragen und sollen so die Blockaden lösen. Eine ärztliche Behandlung können sie allerdings nicht ersetzen.

Die Gittertapes sind angenehm beim Tragen, stören nicht beim Sport und können sogar beim Baden und Duschen auf der Haut belassen werden. Sehr stark haften sie durch den hypoallergenen Acrylatkleber. Pro Packung sind hier 60 Gitter-Akupunkturtapes erhältlich. Die Farbe: Pink, die Größe: 2,8 x 3,6 Zentimeter.

Gatapex Akupunkturpflaster pink
(60 Gittertapes, 2,8 cm x 3,6 cm)

5,19 €

inkl. 19 % Mwst., zzgl. Versand

In den Warenkorb legen blaubeige6 Stück30 Stück60 Stück120 StückDurchmesser 32 mm2,8 cm x 3,6 cm2,1 cm x 2,7 cm
Hersteller:
Gatapex
EAN:
4250801600923
PZN:
10144177
Lieferzeit:
lieferbar in 1-3 Werktagen*


* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Diese Seite drucken

Sie haben eine Frage zu dem Artikel oder unserem Online-Shop? Nehmen Sie hier mit uns per E-Mail Kontakt auf!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kundenbewertungen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kundenbewertungen verfasst.

Gatapex Akupunkturpflaster pink
(60 Gittertapes, 2,8 cm x 3,6 cm)

Gatapex Akupunkturtapes

Hat der Körper Schmerzen, dann haben wohl die wenigsten Lust, sich zu bewegen. Bei manchen Verletzungen werden sogar Ruhigstellungen vom Arzt angeraten. Andere hingegen bessern sich nur, wenn man in Bewegung bleibt. Und dann kann eine Behandlung natürlich auch durch Medikamente erfolgen. Wer darauf nicht zurückgreifen möchte, der kann bei Zerrungen, Prellungen und auch Verspannungen Gitter-Akupunkturtapes ausprobieren.

Diese Tapes werden analog zur Akupunkturlehre angewendet, die besagt, dass knapp unter der Haut durch den gesamten Körper Energie fließt. Dieser Energiefluss kann durch oben beschriebene Ereignisse gestört werden. Hier können Gitter-Akupunkturpflaster zum Einsatz kommen. Sie werden mehrere Tage hintereinander getragen und sollen so die Blockaden lösen. Eine ärztliche Behandlung können sie allerdings nicht ersetzen.

Die Gittertapes sind angenehm beim Tragen, stören nicht beim Sport und können sogar beim Baden und Duschen auf der Haut belassen werden. Sehr stark haften sie durch den hypoallergenen Acrylatkleber. Pro Packung sind hier 60 Gitter-Akupunkturtapes erhältlich. Die Farbe: Pink, die Größe: 2,8 x 3,6 Zentimeter.